Funkhaus Rosenheim schaltet DABplus-Angebot frei
Nickl: „Mehr Radio für das Voralpenland“

🛰 Rosenheim — Das Funkhaus Rosenheim voll­zieht das Up­grade auf di­gi­ta­le Radio­tech­nik: Sei­ne Lo­kal­sen­der „Radio Charivari Ro­sen­heim“ und „Radio Galaxy“ über­tra­gen ih­re Pro­gram­me von Ju­li an zu­sätz­lich zu UKW, DVB-C und In­ter­net im zeit­ge­mä­ßen Di­gi­tal­radio­stan­dard DAB+. Radio Charivari be­kräf­tigt da­mit sei­nen Claim, „den bes­ten Mix für die schöns­te Re­gion“ zu bie­ten, Radio Galaxy sei­nen An­spruch, „nur die bes­te neue Mu­sik“ zu spie­len. Ge­schäfts­füh­rer Bernd Stawiarski sieht die UKW-be­ding­ten Emp­fangs­lü­cken für bei­de Sen­der dank DAB+ ge­schlos­sen, Stu­dio­lei­ter Andreas Nickl spricht von ei­ner „di­gi­ta­len Gleich­stel­lung“ mit den öf­fent­lich-recht­li­chen Sen­dern. In der Di­gi­ta­li­sie­rungs­stra­te­gie des Funk­hau­ses ist die­ser Schritt ein wich­ti­ger Mei­len­stein, der die Ro­sen­hei­mer Lo­kal­sen­der zu­kunfts­si­cher auf­stellt so­wie den Weg ebnet für ih­ren Emp­fang im ge­sam­ten Vor­al­pen­land und für wei­te­re DABplus-Sen­de­for­ma­te. [Galerie]

Weiterlesen

Radio Austria 4 feiert 40-jähriges Bestehen
Hochschätzung für österreichisches Hörfunkprogramm aus Adelaide

🌏 Adelaide — 40 Jah­re funkt „Ra­dio Aus­tria 4 (RA4)“ in­zwi­schen aus Ade­laide – Grund ge­nug für das en­ga­gier­te Hör­funk­team, das Ju­bi­läum mit ei­nem ful­mi­nan­ten Ball im Klub­haus der „Aus­trian As­soci­ation of South Aus­tra­lia (AASA)“ zu feiern. Eh­ren­gäs­te, Hör­funk­mo­de­ra­to­ren und Klub­mit­glie­der wa­ren ent­zückt von der spek­ta­ku­lä­ren „Do­min­go-Pa­va­rot­ti-Car­re­ras Tri­bute Show“ der „Three Te­nors“ aus Mel­bourne und der Tanz­mu­sik von Mo­de­ra­tor, Sän­ger und Kom­po­nist Herbert Stauber.

Weiterlesen

Hörfunkprogramm „Deutsche Stimme in Südaustralien“ bald digital
„Guten 01010100 01100001 01100111!“

🌏🛰 Adelaide — Die Digitalisierung des Hör­funk­pro­gramms bedeutet einen Umbruch für die „Deutsche Stimme in Südaustralien (DS)“. Das sehr beliebte deutschsprachige Programm wird in Adelaide vom Funkhaus der "Ethnic Broadcasters Inc. (EBI)" an sechs Ta­gen die Wo­che je­weils ei­ne Stun­de lang aus­ge­strahlt. Sen­der und Mo­de­ra­to­ren be­rei­ten sich ge­gen­wär­tig auf die zeit­glei­che di­gi­ta­le Um­stel­lung al­ler öf­fent­li­chen Sta­tio­nen im März 2011 vor. Wäh­rend ei­nes ein­wöchi­gen "Radiothon", der 5EBIFM rund 60.000 Dollar an Spen­den brach­te, be­sprach die DS mit der Deutschen Welle die künf­ti­ge Ko­opera­tion und mit Ho­no­rar­kon­sul James Robert Porter die För­de­rung des Nach­wuch­ses.

Weiterlesen