Bierprobe im Bistro Cult
Vorfreude auf das Waldkraiburger Volksfest

Wald­krai­burg — Ein wuch­ti­ger Schlag ge­nüg­te Wald­krai­burgs Bür­ger­meis­ter Robert Pötzsch beim Bier­an­stich, dann hieß es „O’zapft is!“: Knapp drei Wo­chen vor dem of­fi­ziel­len An­stich in der Al­pen­land Fest­hal­le auf dem Wald­krai­bur­ger Volks­fest wur­de im Bis­tro „Cult“ das Fest­bier von rund fünf­zig ge­schul­ten Gau­men aus­gie­big ge­tes­tet und für über­aus be­kömm­lich be­fun­den.

Ein kräf­ti­ger und voll­mun­di­ger Edel­trunk“, sin­nier­te Martin Berger, Ge­biets­ver­kaufs­lei­ter der Braue­rei Graf Toerring, über das Bier, das im „slow brewing“-Ver­fah­ren aus dunk­lem und hel­lem Gers­ten­malz so­wie drei ver­schie­de­nen Hop­fen­sor­ten aus der Hal­ler­tau her­ge­stellt wur­de. „Das un­ter­gä­ri­ge Bier für das Volks­fest hat ei­ne gold­gel­be Far­be, ein aus­ge­präg­tes Malz­aro­ma und ei­ne leicht hop­fen­be­ton­te Bit­ter­no­te“, er­läu­ter­te der Fach­mann: „Wir ha­ben hier ei­nen Stamm­würze­ge­halt von 12,5 Pro­zent und ent­spre­chend ei­nen Al­ko­hol­ge­halt von 5,6 Pro­zent­vo­lu­men“, er­klär­te Ber­ger im Bei­sein von Fest­wirt Jochen Mörz und Jürgen Charrois, neu­er Ge­schäfts­füh­rer im gräf­li­chen Hof­brau­haus Frei­sing. Da­mit steigt die Vor­freu­de auf das 55. Wald­krai­bur­ger Volks­fest. Das elf­tä­gi­ge „Volks­fest für al­le“ ver­spricht wie­der be­geis­tern­de Fahr­ge­schäf­te, fan­tas­ti­sche At­trak­tio­nen und gran­dio­se Er­leb­nis­se. Der Ver­gnü­gungs­park mit sei­nen 42 Schau­stel­ler­be­trie­ben ist vom 12. Ju­li bis zum 22. Ju­li täg­lich zwi­schen 14 Uhr und Mit­ter­nacht ge­öff­net. 


Erstveröffentlichung

Print: Inn-Salz­ach blick, 10. Jg., Nr. 26/2019, Sams­tag, 29. Ju­ni 2019, S. 3, Ko­lum­ne „Lo­ka­les“ [56/3/1/1; ein Fo­to].
Online: blick-punkt.com, Diens­tag, 25. Ju­ni 2019; E-Paper Inn-Salz­ach blick, Sams­tag, 29. Ju­ni 2019.
 

Dr. Olaf Konstantin Krueger M.A.

Digitaljournalist – Digitalpolitiker

%d Bloggern gefällt das: