Rosenheimer Gemeinde- und Landkreiswahlen 2020
Piraten kandidieren beim „Bündnis für Rosenheim“

Rosenheim — Zu den Ge­mein­de- und Land­kreis­wah­len am 15. März 2020 tritt ei­ne of­fe­ne kom­mu­nal­po­li­ti­sche Lis­te mit dem Na­men „Bünd­nis für Ro­sen­heim (BüRo)“ an. Sie wird so­wohl von Par­tei­freien un­ter­stützt, als auch von Par­tei­mit­glie­dern der Ro­sen­hei­mer Kreis­ver­bän­de von DIE LINKE, DIE PARTEI, mut, PIRATEN und V‑Partei³. Das Pro­gramm ist ab­ruf­bar un­ter www.buendnis-fuer-rosenheim.de. Die bei­den Auf­stel­lungs­ver­samm­lun­gen für die kreis­freie Stadt Ro­sen­heim und den Land­kreis Ro­sen­heim sind am 14. De­zem­ber.

Ziel der ge­mein­sa­men Lis­te ist der Sprung in den Stadt­rat Ro­sen­heim und in den Ro­sen­hei­mer Kreis­tag. Die öf­fent­li­chen Auf­stel­lungs­ver­samm­lun­gen sind am Sams­tag, 14. De­zem­ber, ab 13 Uhr in der Vet­tern­wirt­schaft-VfbK, Ober­au­stra­ße 2 in Ro­sen­heim. Zu­nächst wird um 14 Uhr die Lis­te für den Stadt­rat Ro­sen­heim ge­wählt, im An­schluss da­ran ge­gen 15 Uhr die ⭲ Liste für den Kreis­tag. Un­mit­tel­bar nach den Auf­stel­lungs­ver­samm­lun­gen wer­den auf der Web­site www.buendnis-fuer-rosenheim.de die Pro­fi­le der ge­wähl­ten Kan­di­die­ren­den ver­öf­fent­licht.

Von den Ro­sen­hei­mer PIRATEN kan­di­die­ren Prof. Dr. Hartmut Ernst und Holger-Erhard Maier für den Stadt­rat so­wie Dr. Olaf Konstantin Krueger und Richard Stinauer für den Kreis­tag. Ihr Haupt­an­lie­gen ist ei­ne ⭲ „so­zial­di­gi­ta­le Kom­mu­nal­po­li­tik“ für die kreis­freie Stadt und den Land­kreis Ro­sen­heim. An­re­gun­gen, Kri­tik und Wün­sche kön­nen über das Kon­takt­for­mu­lar der Lis­ten-Web­site über­mit­telt wer­den. 


Veröffentlichung

Online: ⭱ piratenpartei-rosenheim.org, Diens­tag, 26. No­vem­ber 2019. Stand: Neu­jahr, 1. Ja­nu­ar 2020.
 

Dr. Olaf Konstantin Krueger M.A.

Digitaljournalist – Digitalpolitiker

%d Bloggern gefällt das: