Bälle – Shows – Umzüge: Faschingstreiben im Landkreis Rosenheim 2024
Die Narren sind los!

Rosenheim — Die Faschingssaison 2024 nähert sich ihrem Höhe­punkt. Für die Faschings­vereine im Land­kreis Rosenheim ste­hen nach den In­thro­ni­sa­tions­bäl­len An­fang/Mit­te Ja­nu­ar di­ver­se Gilde­bälle, Shows und Faschings­züge an. Da­bei gibt es Be­son­der­hei­ten. So wech­seln sich ei­ni­ge Faschings­ver­eine jähr­lich un­ter­ein­an­der ab wie etwa die Faschings­gilde Prutting und der Faschings­ver­ein Vogtareuth, man­che blei­ben zwischen ein bis drei Jahre in­ak­tiv, ha­ben keine Kinder­prinzen­paare, Garde­mädchen und Motto oder kon­zen­trie­ren sich auf Show- und Gast­auf­trit­te. In be­stimm­ten Kom­mu­nen ist ge­ra­de der Kinder­fasching ein be­son­de­res Er­eig­nis oder der Faschings­zug über­re­gio­na­ler Be­sucher­mag­net wie etwa beim Edlinger Gmoafasching oder der Faschings­zug durch Bad Aibling, ei­nem der größten Faschings­züge Bayerns. Ins­be­son­de­re bei den Faschings­um­zü­gen müs­sen die Ver­eine ge­wis­se Auf­la­gen er­fül­len, bei­spiels­wei­se dür­fen die Fahr­zeuge höchs­tens 150 PS ha­ben, maxi­mal 2,60 Meter breit und ohne Doppel­stock­auf­bau­ten sein. Ein Überblick.

Faschingsbegeisterte können im Landkreis Rosenheim zahl­rei­che närrische Ver­an­stal­tun­gen be­su­chen und aus­gie­big die fünf­te Jah­res­zeit feiern. Die Faschings­ver­ei­ne haben mit viel Herz­blut at­trak­ti­ve Pro­gram­me er­stellt und or­ga­ni­sie­ren nach den In­thro­ni­sa­tions­bäl­len bis Mitte Fe­bru­ar di­ver­se Gilde­bälle, Shows, Kinder­faschings­nach­mit­ta­ge und Faschings­züge. Be­son­der­hei­ten: Der Faschings­verein Mangfalltal feiert heuer sein 20-jäh­ri­ges Be­ste­hen, die Faschings­gilde Aschau ihr 50-jäh­ri­ges Be­ste­hen, die 2024 in­ak­ti­ve Faschings­gilde Vagen hat 2025 ihr 60-jäh­ri­ges Ju­bi­läum und die Rohrdorfer Faschings­ge­sell­schaft ver­kürzt nach den ⭲ re­strik­ti­ven Corona-Maßnahmen und ⭲ Lockdowns ihre üb­li­cher­wei­se drei­jäh­ri­ge In­ak­ti­vi­tät ein­ma­lig auf zwei Jahre, so­dass sie nach 2023 nun wieder 2025 auf­treten will.

Nach­fol­gend eine Aus­wahl aus den vie­len Ter­mi­nen und Auf­trit­ten der größ­ten Ver­ei­ne des Land­krei­ses. Die an­ge­ge­be­nen Uhr­zei­ten sind der je­wei­li­ge Be­ginn der Ver­an­stal­tung, der Ein­lass er­folgt meist eine Stunde vor­her. Die An­ga­ben sind ohne Gewähr.

Wegweiser

1. Faschingsgilde Aschau e. V.

  • Offizieller Schlachtruf der Gilde. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Unter dem Meer – Aschau taucht ab“. Anläß­lich ihres 50-jäh­ri­gen Be­ste­hens hat die Faschings­gilde eine reich be­bil­der­te Fest­schrift mit der Ver­eins­ge­schich­te publiziert.
  • Prinzenpaar 2024. Prinzessin Jenny I., ziel­si­che­re Herr­sche­rin über Kamm und Schere (Jenny Pelzl); Prinz Sebastian III., ga­lan­ter Herr­scher der meis­ter­haf­ten Bau­ten in den Wel­ten unter Was­ser (Sebastian Schmid).
  • Faschingstermine 2024.
    Sams­tag, 13. Ja­nu­ar, 20 Uhr, Festhalle Aschau i.Chiemgau, Krönungsball;
    Sonn­tag, 21. Ja­nu­ar, 14 Uhr, Markt Aschau i.Chiemgau, Faschings­zug mit Rasen­mä­her­bull­dog und Fuß­grup­pen, an­schlie­ßend After­faschings­zug mit Zelt und DJ;
    Sams­tag, 3. Fe­bru­ar, 17 Uhr, Rat­haus Aschau i.Chiemgau, Emp­fang durch den 1. Bür­ger­meis­ter Simon Frank;
    Sams­tag, 10. Fe­bru­ar, 19 Uhr, Fest­halle Hohenaschau, Gilde­ball mit sie­ben Faschings­ver­ei­nen und Musik der „James Band“.
  • Website, Buchung, Kontaktformular. ⭱ fg-aschau.de.
  • Zugteilnahme. FaschingszugAschau [AT-Zeichen] web [Punkt] de.
  • Bestellung der Festschrift. fg-aschau [AT-Zeichen] web [Punkt] de.

2. Faschingsgilde Bad Aibling e. V.

  • Schlachtruf. „Oabling Glore“.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Bad Aibling taucht ein in die neue deutsche Welle“.
  • Prinzenpaar 2024. Prinzessin Theresa III., lieb­li­che Re­gen­tin der strah­len­den Kinder­augen und tan­zen­den Pferde (Theresa Krämer), Prinz Matthias I., edler Tanzbär aus dem Reich der Elfer und Fi­li­gran­tech­ni­ker am run­den Leder (Matthias Bachmeier).
  • Faschingstermine 2024.
    Frei­tag, 5. Ja­nu­ar, 20 Uhr bis 1.30 Uhr, Kur­haus Bad Aibling, Krönungs­ball mit Auf­trit­ten der Kinder-, Jugend- und Erwachsenengarde sowie des Prinzen­paares mit In­thro­ni­sa­tion und Musik der Band „Hefe 10“;
    Sams­tag, 27. Ja­nu­ar, 20 Uhr bis Mit­ter­nacht, Kur­haus Bad Aibling, Bal Paré – ein High­light des Aiblinger Faschings – mit Show der Faschings­gilde Bad Aibling sowie Gast­auf­trit­ten der Faschings­ver­eine aus Aschau i.Chiemgau und Rosenheim sowie der „Hurricanes“ Bad Endorf, Tanz­musik der Cover-Band ⭱ „NeBRASSka“;
    Sonn­tag, 11. Fe­bru­ar, 11 Uhr, Marien­platz, Faschings­treiben, 12.45 Uhr, Marien­platz, Auf­tritt von Garde und Prinzen­paar, ab 13.33 Uhr, Innen­stadt Bad Aibling, einer der größ­ten Faschings­züge Bayerns mit 35 Gruppen, Zugzeichen 3 Euro, 19.30 Uhr Ende des Faschings­treibens;
    Faschings­diens­tag, 13. Fe­bru­ar, 19 Uhr, Gmoahof Willing, Kehraus mit Ein­la­gen von Garde, 11er-Rat und Prinzen­paar, Musik der Band „Original Mangfall Krainer“, Dress­code Kehraus, verkleidet.
  • Website, Buchung, Zugteilnahme, Kontaktformular. ⭱ faschingsgilde-badaibling.de.
  • Kontakt. info [AT-Zeichen] faschingsgilde-badaibling [Punkt] de.

3. Faschingsgilde Chiemseenixen Bernau e. V.

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Ägypten“.
  • Prinzenpaar 2024 (Erwachsene). Prinzessin Melanie I., tanzende Lady der weiten Welt und Herrin über 300 Pferde (Melanie); Prinz Wolfgang I., Herrscher über Feuer und Glut und Wächter des Chiemsees (Wolfgang).
  • Prinzenpaar 2024 (Kinder). Prinzessin Katharina I., elegante Tänzerin aus dem Reich der geheimnis­vollen Wüsten­klänge (Katharina); Nico I., Herrscher über die großen Pyramiden und das weite Wüsten­land (Nico).
  • Faschingstermine 2024.
    Frei­tag, 12. Ja­nu­ar, 19.30 Uhr, Gasthaus Kampenwand, Inthronisationsball mit Prinzen-, Jugend- und Kinder­garde;
    Frei­tag, 2. Fe­bru­ar, 19.30 Uhr, Mehr­zweck­halle Bernau a.Chiemsee, Gildeball mit Gast­auf­trit­ten der Faschingsvereine aus Aschau a.Inn, Bad Endorf, Chieming, Neubeuern, Prien a.Chiemsee, Prutting und Rosenheim;
    Sams­tag, 3. Fe­bru­ar, 13.30 Uhr bis 17 Uhr, MZH Bernau a.Chiemsee, Kinderfasching;
    Faschings­diens­tag, 13. Fe­bru­ar, Mareissaal, Kehraus.
  • Website, Buchung, Kontaktformular. ⭱ chiemseenixen.info.
  • Facebook. Chiemseenixen.
  • Instagram. @chiemseenixen_bernau.
  • Buchung. kontakt [AT-Zeichen] chiemseenixen [Punkt] info.

4. Endorfer Faschingsgilde e. V. (EFG)

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „JEIN“.
  • Prinzenpaar 2024. Prinzessin Marina II. strah­len­de Hoheit aus dem Wol­ken­reich der flie­gen­den Ein­hör­ner (Marina Gabriel); Prinz Marinus I. Herr­scher über Un­fug und Scha­ber­nack aus dem Tal der 11 gol­de­nen Ritter (Marinus Polz).
  • Showtanzgruppe Hurricanes. Thema 2024 „Jein“; Trainer­team: Ramona Böhm, Patricia Roller, Max Wimmer, Simon Thusbaß, Klaus Gschwendtner; Gruppe: 33 Tän­zer­innen und Tänzer.
  • Faschingstermine 2024.
    Sams­tag, 13. Ja­nu­ar, Kultur­saal Bad Endorf, Bür­ger­ball mit In­thro­ni­sa­tion des Endorfer Prinzen­paares 2024;
    Sonn­tag, 28. Ja­nu­ar, Mehr­zweck­halle Bad Endorf, 12. Endorfer Show­tanz­fes­ti­val mit Auf­trit­ten be­freun­de­ter Faschings­gilden und Show­tanz­grup­pen aus dem süd­ost­ober­baye­ri­schen Raum;
    Sams­tag, 10. Fe­bru­ar, 14 Uhr, Pfarr­heim Bad Endorf, Kinder­fasching, Ein­tritt frei;
    Sonn­tag, 11. Fe­bru­ar, 14 Uhr, Bahn­hof­stra­ße/Bauern­markt Bad Endorf, tra­di­tio­nel­ler Faschings­zug mit an­schlie­ßen­dem Faschings­treiben, Eintritt 3 Euro.
  • Website, Zugteilnahme. ⭱ endorfer-faschings-gilde.de.
  • Facebook. EndorferFaschingsgilde.
  • Instagram. @endorfer_faschingsgilde.
  • Buchung. AuftritteEFG [AT-Zeichen] t-online [Punkt] de.

5. Faschingsgesellschaft Flintsbach-Fischbach e. V.

  • Schlachtruf. „Fasching bleib do!“.
  • Keine aktive Saison 2024; Motto der Faschingssaison 2023. „Wild Wild West“.
  • Prinzenpaar 2024. Sophia I., Elegante Re­vol­ver­hel­din aus Hafnach City (Sophia Astner); Prinz Florian II., Großer Marshall aus Moar County (Florian Mayer).
  • Auftaktversammlung Saison 2025. Montag, 11. No­vem­ber 2024.
  • Website. ⭱ fasching-bleib-do.de.
  • Instagram. @fasching_bleib_do.
  • Kontakt. praesident [AT-Zeichen] fasching-bleib-do [Punkt] de.

6. Faschingsgemeinschaft Haag e. V. (FaGeHa)

  • Schlachtruf. „Ein dreifaches Bein hoch, Bein hoch, Bein hoch und ein schrilles Aaaaaaaahhh!“.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Welcome to the Freakshow“.
  • Showtanzgruppe. Carambas Kids (Motto: „Piratengirls“), Carambas Teenies (Motto: „1960er-Jahre“).
  • Faschingstermine 2024.
    Sams­tag, 20. Ja­nu­ar, 14 Uhr bis 17 Uhr, Bür­ger­saal Haag, Münchener­straße 36, Kinder­fasching mit Carambas Kids und Carambas Teenies;
    Sams­tag, 27. Ja­nu­ar, 19.30 Uhr, Bür­ger­saal Haag, Galaball mit Show­tanz­grup­pen Carambas, Eventband „Supernova“, Aschemann’s 3-Gänge-Galamenü;
    Faschings­dienstag, 13. Fe­bru­ar, 14 Uhr, Großer Haager Faschings­zug mit After-Zug-Party im Fest­zelt; Sams­tag, 2. März, 21 Uhr, Bür­ger­saal Haag, „Freak(s) Out – Party on!“ – Party der Carambas mit DJ Love x DJ S.
  • Website, Kontaktformular. ⭱ carambas.de.
  • Facebook. Showtanzgruppe Carambas.
  • Instagram. @showtanzgruppe_carambas.

7. Kastenauer Garde

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Dschungel“.
  • Prinzenpaar 2024. Prinzessin Eva II., An­mu­ti­ge Re­gen­tin über die Tropen und Be­zwin­ge­rin der Kastenauer Wild­nis (Eva Wimmer); Prinz Flo II., Herr­scher über die hop­fen­hal­ti­gen Amazonas­flüsse und Träger des gol­de­nen Len­den­schur­zes (Florian Günzinger).
  • Faschingstermine 2024.
    Frei­tag, 19. Ja­nu­ar, 20 Uhr, Pfarr­ball Kastenau;
    Sams­tag, 27. Ja­nu­ar, 14 Uhr bis 17 Uhr, Pfarrheim Kastenau, Kinder­fasching;
    Un­sin­ni­ger Don­ners­tag, 8. Fe­bru­ar, 20 Uhr, Gasthof Höhensteiger, Westerndorf St.Peter, Auf­tritt;
    Sams­tag, 10. Fe­bru­ar, 16 Uhr, Bür­ger­haus Happing, so­wie 20 Uhr, Riedering, Weiberkranzl vom Frauen- und Mütterverein Riedering/Neukirchen e. V., Auf­trit­te;
    Faschings­dienstag, 13. Fe­bru­ar, 15.15 Uhr, Feuerwehr Pang, so­wie 17.20 Uhr, Max-Josefs-Platz, Rosenheim, Auf­trit­te.
  • Facebook. kastenauergarde.
  • Instagram. @kastenauergarde.
  • Präsident und Sponsor. Autohaus Bernegger.

8. Faschingsverein Mangfalltal e. V.

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Piraten“.
  • Prinzenpaar 2024 (Erwachsene). Prinzessin Sophia I., edle Herr­sche­rin über die gol­de­nen Schätze des Kolbermoorer Reichs (Sophia Hecker); Prinz Andreas II., edler Herrvscher aus dem Reich der Tra­di­tio­nen und viel­sei­ti­gen Hand­werks­kunst (Andreas Kaffl).
  • Prinzenpaar 2024 (Kinder). Prinz Korbinian I., Herr­scher über das Eis (Korbinian Leicher); Prinzessin Leonie II., strah­len­de Göt­tin aus dem Flam­men­reich (Leonie Paukert).
  • Faschingstermine 2024.
    Sams­tag, 6. Ja­nu­ar, 19 Uhr, Mareissaal Kolbermoor, Krönungs­ball;
    Sams­tag, 3. Fe­bru­ar, 20 Uhr, Mareissaal Kolbermoor, „Tripple M Party – Mangfalltal meets Mareissaal“ mit Andy Luxx – der Partyfuchs;
    Sonn­tag, 4. Fe­bru­ar, 14 Uhr, Mareissaal Kolbermoor, Kinder­fasching, Ein­tritt frei;
    Frei­tag, 9. Fe­bru­ar, 18.30 Uhr, Mareissaal Kolbermoor, 11er-Symposium;
    Faschings­dienstag, 13. Fe­bru­ar, 18 Uhr, Mareissaal Kolbermoor, Kehraus.
  • Website, Buchung. ⭱ fv-m.de.
  • Instagram. @faschingsverein.mangfalltal.

9. Faschingsgesellschaft Neubeuern e. V.

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Las Vegas – Neubeuern geht all in“ (Erwachsene); „1950er-Jahre – let’s twist again“ (Kinder).
  • Prinzenpaar 2024 (Erwachsene). Prinzessin Rebecca I., schil­lern­des Showgirl vom Sailer’s Palace (Rebecca Wolfrum); Prinz Johannes II., höch­ster Trumpf aus dem Casino Winkel (Johannes Heiß).
  • Prinzenpaar 2024 (Kinder). Prinzessin Charlotte I., fetzige Rockabilly Queen vom Beurer Weinberg (Charlotte Fritsch); Prinz Paul I., Rockabilly King vom Gereuter Land (Paul Steiner).
  • Faschingstermine 2024.
    Frei­tag, 5. Ja­nu­ar, 19 Uhr, Beurer Halle, Krö­nungs­ball;
    Frei­tag, 26. Ja­nu­ar, 17 Uhr, Ellmeiers Beurer Hof, Teenie­fasching mit Gast­auf­tritt der TSG Inntal im TuS Raubling e. V.;
    Sams­tag, 3. Fe­bru­ar, 12 Uhr, Beurer Halle, Kinder­fasching;
    Sonn­tag, 4. Fe­bru­ar, 12 Uhr, Markt­platz, Faschings­treiben, 14 Uhr, Faschings­zug, 17 Uhr, Beurer Halle, Hofball mit Tanz­musik der Cover-Band ⭱ „NeBRASSka“;
    Diens­tag, 6. Fe­bru­ar, 14 Uhr, Ellmeiers Beurer Hof, Weiberkranzl;
    Faschings­dienstag, 13. Fe­bru­ar, 19 Uhr, Ellmeiers Beurer Hof, Kehraus mit ⭲ „Bast-Scho“.
  • Website, Kontaktformular. ⭱ fasching-neubeuern.de.

10. Faschingsgesellschaft Prienarria e. V.

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Marry the Night“ (Große Garde); „Schnee und Eis“ (Kinder-/Teeniegarde).
  • Prinzenpaar 2024 (Erwachsene). Ihre Lieblichkeit Prinzessin Marlies I., strahlende Hoheit aus der Welt von Ge­sang, Tracht und sü­ßer Ver­füh­rung (Marlies Kink); Prinz Basti I., gütiger Meis­ter über Leder und Leis­ten, aus dem Reich der gol­de­nen Trom­pe­ten (Basti Voggenauer).
  • Prinzenpaar 2024 (Kinder). Ihre Lieblichkeit Prinzessin Simone I., wir­beln­de Hand­ball­fee aus der Familie der Prienarria; Seine Hoheit Prinz Benedikt I., kla­vier­spie­len­der Pis­ten­stür­mer vom Gip­fel der Ratzinger Höhe.
  • Faschingstermine 2024.
    Sams­tag, 6. Ja­nu­ar, 19 Uhr, König-Ludwig-Saal, Prien a.Chiemsee, Chiemseer Ballnacht mit In­thro­ni­sa­tion bei­der Prinzen­paare, Show der drei Garden und Tanz­musik der Cover-Band ⭱ „NeBRASSka“;
    Sams­tag, 20. Ja­nu­ar, 19 Uhr, König-Ludwig-Saal, Prien a.Chiemsee, Gildeball mit Gast­auf­trit­ten der Faschings­ver­ei­ne aus Aschau a.Chiemsee, Bad Aibling, Endorf, Mangfalltal, Prutting, der Elfer Trostberg und der Stadtgarde Wasserburg, Tanz­musik der Band „Flashdance“;
    Sonn­tag, 28. Ja­nu­ar, 14 Uhr, König-Ludwig-Saal, Kinder­fasching;
    Un­sin­ni­ger Don­ners­tag, 8. Fe­bru­ar, 14 Uhr bis 19 Uhr, Rat­haus, Prien a.Chiemsee, Groß­bau­stelle mit Party­be­trieb (Bar, DJ, Auf­tritt der Garde), 17 Uhr, Wendelstein­park­platz, Prien a.Chiemsee, buntes Faschings­trei­ben mit Bar im Zelt.
  • Website. ⭱ prienarria.de.
  • Facebook. Prienarria.
  • Kontakt. info [AT-Zeichen] prienarria [Punkt] de.

11. Faschingsgilde Prutting e. V. (FGP)

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Prutting Ahoi – Heiße Nächte am Hafen“.
  • Prinzenpaar 2024. Lady in red shoes, Prinzessin Sandra I., Darling der ein­sa­men Ma­tro­sen­her­zen (Sandra Obermaier); Admiral von Kohrs, Prinz Tobias I., Bier­ka­pi­tän für nächt­li­che Ma­nö­ver auf ho­her See (Tobias Kohrs).
  • Faschingstermine 2024.
    Frei­tag, 5. Ja­nu­ar, 19.30 Uhr, Dorfstadl Prutting, ⭲ Inthronisationsball;
    Frei­tag, 26. Ja­nu­ar, 19 Uhr, Dorfstadl Prutting, Gilde­ball mit Walzer plus Marsch der Garde­mäd­chen (19.30 Uhr), Show­ein­lagen der Garde­mäd­chen (Mitter­nacht) und des 11er-Rates (1 Uhr) sowie Gast­auf­trit­ten der Faschings­ver­ei­ne aus Neubeuern (20 Uhr), Wasserburg a.Inn (20.30 Uhr), Rosenheim (21.10 Uhr), Aschau i.Chiemgau (21.30 Uhr), Prien a.Chiemsee (22.10 Uhr), Bad Endorf (22.30 Uhr), Neubeuern (23.20 Uhr) und der Show­tanz­grup­pe „Hot Socks“ aus Ramerberg (20.10 Uhr);
    Sonn­tag, 28. Ja­nu­ar, 10.30 Uhr, Dorfstadl, zwei­ter Faschings­früh­schop­pen mit Rahmenprogramm, Gast­auftritten der Kastenauer Garde (12.30 Uhr) und der Gletscherprinzen (14.30 Uhr), Livemusik der Band „De Dawoagt’n“;
    Sonn­tag, 11. Fe­bru­ar, 14 Uhr bis 16 Uhr, Dorfweiher Mösl, sechster Faschings­zug seit 1998, an­schlie­ßend Feier am Turn­hal­len­platz in zwei be­heiz­ten Zel­ten;
    Faschings­dienstag, 13. Fe­bru­ar, 20 Uhr, Dorfstadl, ⭲ Kehraus.
  • Website, Kontaktformular. ⭱ fg-prutting.de.
  • Facebook. Faschingsgilde-Prutting-eV/100064864561015.
  • Instagram. @faschingsgilde_prutting.
  • Buchung. info [AT-Zeichen] fg-prutting [Punkt] de.

12. Rohrdorfer Faschingsgesellschaft e. V. (RFG)

  • Schlachtruf. Faschingshymne.
  • Keine aktive Saison 2024 (dreijähriger Turnus); Motto der Faschingssaison 2023. „We love Rock’n’Roll – Festival of Rock“.
  • Faschingspaar 2023, amtierend. Prinzessin Maxima I., Beautiful Voice of the Highest Mountain (Maxima Stangl); Prinz Floria I., Rocking God of Hellfire (Florian Knoll).
  • Termine 2024 im inaktiven Fasching.
    Samstag, 20. Ja­nu­ar, 19 Uhr, Turner Hölzl, Gildeball mit Gast­auf­trit­ten der Faschings­ver­ei­ne aus Bad Aibling (20.20 Uhr), Wasserburg a.Inn (21.40 Uhr), Aschau a.Inn (22 Uhr), Rosenheim (22.20 Uhr), Bad Endorf (23.20 Uhr), Prutting (23.40 Uhr) und Tanz­musik der Cover-Band ⭱ „NeBRASSka“;
    Sonn­tag, 28. Ja­nu­ar, 13 Uhr, Turner Hölzl, Kinder­fasching mit Auf­trit­ten der Kinder- und Jugend­garde Bernau a.Inn so­wie der Garde der Faschings­ge­sell­schaft Neubeuern plus Tombola, Kinder­ani­ma­tion, Hüpfburg.
  • Website. ⭱ rohrdorfer-fasching.de.
  • Instagram. @rfg_rohrdorfer_fasching.
  • Kontakt. info [AT-Zeichen] rohrdorfer-fasching [Punkt] de.
  • Buchung. termine [AT-Zeichen] rohrdorfer-fasching [Punkt] de.
  • Zugteilnahme. anmeldung-zug [AT-Zeichen] rohrdorfer-fasching [Punkt] de.

13. Faschingsgilde Rosenheim (FGR) im WV e. V.

  • Schlachtruf. „RO-SALIA!“.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „La Isla Rosalia – Rosenheim im Inselfieber“.
  • Prinzenpaar 2024. Prinzessin Bernadette I., Hü­te­rin über Gesundheit aus dem Reich der sin­gen­den Freunde (Bernadette Gietl); Prinz Oliver I., rin­gen­der Kämp­fer aus dem hohen Norden (Oliver Rapp).
  • Faschingstermine 2024.
    Sams­tag, 13. Ja­nu­ar, 19 Uhr, KU’KO Rosenheim, Rosenball – Er­öff­nung durch 20 Debü­tan­ten-Paare mit der Ori­gi­nal-Choreo­gra­fie des Wiener Opernballs von Klaus Mühlsiegel (tra­di­tio­nel­le Fächer-Polonaise, Ein­zugs­marsch aus der Operette „Der Zigeunerbaron“ von Josef Strauss Sohn, Kesmarki-Show-Walzer „Mary Poppins“), In­thro­ni­sa­tion des Prinzen­paares, Garde­marsch, Tanz­show­ein­lagen von Markus Heffner und Marina Scharin-Mehlmann sowie der A-Stan­dard­for­ma­tion des TSC Rot-Gold Casino Nürnberg, Dresscode fest­li­che Abend­garderobe/fest­li­che Tracht;
    Sonn­tag, 28. Ja­nu­ar, 14 Uhr bis 18 Uhr, AuerBräu-Fest­halle, Großer Kinderball;
    Sams­tag, 3. Fe­bru­ar, 19 Uhr, KU’KO Rosenheim, Stadt- und Landball mit Gast­auf­trit­ten der Faschings­ver­ei­ne aus Bad Aibling, Bad Endorf, Mangfalltal, Neubeuern, Prien a.Chiemsee, Prutting, Tanz­musik der Cover-Band ⭱ „NeBRASSka“, Partymusik, Dresscode fest­li­che Abend­garderobe/fest­li­che Tracht;
    Frei­tag, 9. Fe­bru­ar, „Sozialer Tag“ mit Be­such in Kinder­gär­ten und so­zia­len Ein­rich­tun­gen;
    Sams­tag, 10. Fe­bru­ar, Zug durch die Rosenheimer In­nen­stadt mit Garde­marsch und Walzer;
    Rosen­mon­tag, 12. Fe­bru­ar, Besuch bei den Medienhäusern und Banken;
    Faschings­dienstag, 13. Fe­bru­ar, 19 Uhr, Gast­hof Höhensteiger, Westerndorf St.Peter, Faschings­end­spurt mit Kehraus.
  • Website. ⭱ wirtschaftlicher-verband.de.
  • Instagram. @faschingsgilde_rosenheim.
  • Buchung. auftritt [AT-Zeichen] faschingsgilde-rosenheim [Punkt] de.

14. Faschingsgilde Vagen e. V.

  • Schlachtruf. „Weiß und blau – Vong helau“.
  • Keine aktive Saison 2024 (60-jähriges Jubiläum in 2025), Motto der Faschingssaison 2023. Keines.
  • Prinzenpaar 2023, amtierend. Prinzessin Simone I. (Simone Eder, geb. Höggemeier); Prinz Florian I. (Florian Hellinger).
  • Termine 2024 im inaktiven Fasching.
    Frei­tag, 2. Februar, 19.30 Uhr, Fagana Halle, Vagen, Elferratsball mit Gast­auf­trit­ten der Faschings­ver­eine aus Bad Aibling, Endorf, Hausham (Faschingsgesellschaft Crachia Hausham e. V., Lkr. Miesbach), Neubeuern, Prien a.Chiemsee, Prutting und Rosenheim;
    Sonn­tag, 4. Fe­bru­ar, 13 Uhr, Fagana Halle, Vagen, Kinder­fasching unter dem Motto „Bauernhof“.
  • Website. ⭱ faschingsgilde-vagen.de.
  • Facebook. Faschingsgilde Vagen e. V.
  • Instagram. @faschingsgilde_vagen.
  • Zugteilnahme. faschingszug [AT-Zeichen] faschingsgilde-vagen [Punkt] de.

15. Faschingsverein Vogtareuth e. V.

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Keine aktive Saison 2024, Motto der Faschingssaison 2024. „Wie der Phönix aus der Asche – Vogtareuth steigt empor“.
  • Faschingspaar 2023, amtierend. Prinzessin Verena I., bren­nen­de Herr­sche­rin über Jugend, Land und Freude (Verena Freiberger); Prinz Dominik I., feuriger Regent über Buch und Balken aus dem luf­ti­gen Reich (Dominik Maier).
  • Website. ⭱ fasching-vogtareuth.de.
  • Kontakt. kontakt [AT-Zeichen] fasching-vogtareuth [Punkt] de.

16. Stadtgarde Wasserburg

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Keine aktive Saison 2024.
  • Termine 2024 im inaktiven Fasching.
    Sams­tag, 3. Fe­bru­ar, 20 Uhr, Badriahalle Wasserburg a.Inn, Ü30-Faschingsparty.
  • Website, Kontaktformular. ⭱ stadtgarde.tsv-wasserburg.de.
  • Buchung. auftritt [AT-Zeichen] stadtgarde-wasserburg [Punkt] de.
  • Anm. Die ⭲ Stadtgarde ist eine Abteilung des Turn- und Sportvereins 1880 e. V. Wasserburg a.Inn.

17. HVTV D’Oberlandler Bad Aibling e. V.

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Zirkus“.
  • Prinzenpaar 2024 (Kinder). Prinzessin Christina II. (Christina Stigloher); Prinz Korbinian I. (Korbinian Weichinger).
  • Faschingstermine 2024.
    Sams­tag, 20. Ja­nu­ar, 20 Uhr, Gmoahof Willing, Dorfball;
    Sonn­tag, 11. Fe­bru­ar, 13.33 Uhr, Bad Aibling, Faschings­zug;
    Faschings­dienstag, 13. Fe­bru­ar, 13 Uhr, Kurhaus Bad Aibling, Großer Kinder­fasching, Auf­tritt der Oberlandler Kinder- und Jugend­garde mit Prinzen­paar und der Faschings­gilde Bad Aibling so­wie Musik des Duos „TomTom“.
  • Website, Buchung. ⭱ trachtenverein-bad-aibling.de.

18. TSG Inntal im TuS Raubling e. V.

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Evil – das Inntal im Bann des Bösen“.
  • Tanzsportgruppe 2024. Showtanz und Rock’n’Roll mit Auf­tritt beim Kinder­fasching, Senioren­fasching, Bürger­ball, Firmen­event etc.
  • Faschingstermine 2024.
    Frei­tag, 26. Ja­nu­ar, 17 Uhr, Ellmeiers Beurer Hof, Teeniefasching vom Faschingsgesellschaft Neubeuern e. V.;
    Faschings­dienstag, 13. Fe­bru­ar, Großes Faschings­treiben, Max-Josefs-Platz, Rosenheim.
  • Facebook. SGInntal.
  • Instagram. @showtanzgruppe_inntal.
  • Website, Buchung. ⭱ tsg-raubling.de.

19. Hot Socks – Showtanzgruppe des SV Ramerberg e. V.

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Showtanzgruppe 2024. 53 aktive Tänzer in drei Teams – Hot Socks Kids, Hot Socks Teenies, Hot Socks Erwachsene.
  • Faschingstermine 2024.
    Frei­tag, 19. Ja­nu­ar, 19.30 Uhr, Großer Gemeinde­saal Pfaffing, 2. Garde- und Showtanz­festival mit Hot Socks, Hurricanes Bad Endorf, Faschingsgilde Prutting, Magic Dancers Grüntegernbach, 2Steps Oberndorf, Stadtgarde Wasserburg.
  • Website, Buchung. ⭱ hotsocks-ramerberg.de.

20. Männerbalett vom Skiclub Aising-Pang e. V.

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. Keines.
  • Showtanzgruppe. Männerbalett vom Skiclub Aising-Pang e. V.
  • Faschingstermine 2024.
    Sams­tag, 27. Ja­nu­ar, 22 Uhr, Landgasthof Happinger Hof, Rosenheim, Südstaatenfasching;
    Sonn­tag, 28. Ja­nu­ar, 14.30 Uhr, Dorfstadl Prutting, zwei­ter Faschings­früh­schop­pen;
    Sams­tag, 3. Fe­bru­ar, 21.30 Uhr, Gasthaus Antretter, Stephanskirchen;
    Don­ners­tag, 8. Fe­bru­ar, 20 Uhr, Pfarrstadl Großholzhausen, Raubling, Weiberfasching;
    Don­ners­tag, 8. Fe­bru­ar, 22 Uhr, Sportheim SV Pang, Weiberfasching;
    Don­ners­tag, 8. Fe­bru­ar, 23.30 Uhr, Gasthof Höhensteiger, Westerndorf St.Peter, Weiberfasching;
    Rosen­montag, 12. Fe­bru­ar, 23.30 Uhr, Gasthof Höhensteiger, Westerndorf St.Peter, Rosenmontagsball.
  • Website. ⭱ skiclub-aising-pang.net.
  • Buchung. touren [AT-Zeichen] asap [Punkt] de.

21. Showtanzgruppe „Traumtänzer Lengmoos“

  • Schlachtruf. Keiner.
  • Motto der Faschingssaison 2024. „Carnival around the world!“.
  • Showtanzgruppe. Auf­trit­te von als Frauen ver­klei­de­ter Männer.
  • Faschingstermine 2024.
    Shows auf Faschings­bäl­len, Ge­burts­ta­gen, Fir­men­ju­bi­läen.
  • Buchung. josef [AT-Zeichen] zenz [Punkt] de.

22. Faschingsumzüge im Landkreis Rosenheim

Die großen Gaudi-Umzüge der Faschingsvereine im Landkreis Rosenheim sind der när­ri­sche Hö­he­punkt der fünf­ten Jah­res­zeit und Spek­ta­kel für Jung und Alt. Faschings­be­geis­ter­te kön­nen an gleich sechs Ter­mi­nen froh­ge­mut mit tol­len Kos­tü­men und ro­ten Clowns­na­sen durch ver­schie­de­ne Kom­mu­nen ziehen.

  • Sonntag, 21. Januar 2024.
    Aschau i.Chiemgau: Faschings­zug der Faschings­gilde Aschau, Ab­fahrt 14 Uhr ab Schüt­zen­straße mit Fuß­grup­pen, Faschings­wagen und Rasen­mä­her­bulldog, After­faschings­zug-Party im be­heiz­ten Zelt mit Bar; ⭱ fg-aschau.de.
  • Samstag, 3. Februar 2024.
    Söchtenau: 5. Rasenmäherfaschingszug der Ka­tho­li­schen Land­ju­gend­be­we­gung Deutsch­lands (KLJB), 13 Uhr Öff­nung der Imbiss-/Getränke­stände und Auf­stel­lung in der Schul­straße, 14 Uhr Ab­fahrt von der Schul­straße über den Dorf­platz (Stachus), Am Dorfbach, Achenweg, Endorfer Straße, Klingmoosweg, Am Dorfbach zurück zum Dorf­platz (Stachus), 15.30 Uhr Öff­nung des Party­zeltes, 16 Uhr Be­ginn des Faschings­trei­bens mit an­schlie­ßen­der After-Zug-Party am Stachus, 1 Uhr mor­gens Ende des #RFZ24; ⭱ kljb-soechtenau.de.
  • Sonntag, 4. Februar 2024.
    Au bei Bad Aibling (Bad Feilnbach): 4. Auer Kinderfaschingzug „Zirkus“ ab 12 Uhr am Musikpavillon, an­schlie­ßend Faschings­treiben mit Ver­pfle­gung am Sportheim, 13.30 Uhr Auf­tritt der Oberlandler Kinder- und Jugendgarde.
    Neubeuern: Faschings­treiben ab 12 Uhr auf dem Markt­platz, Faschings­zug der Faschings­ge­sell­schaft Neubeuern ab 14 Uhr durch die Ge­mein­de, Hofball mit Tanz­musik der Cover-Band ⭱ „NeBRASSka“ ab 17 Uhr in der Beurer Halle; ⭱ fasching-neubeuern.de.
    Tattenhausen (Großkarolinenfeld): 21. Donhauser Faschings­zug der Orts­ge­mein­schaft Tattenhausen mit 21 Faschings­wagen und meh­re­ren Fuß­grup­pen, Auf­stel­lung der Wagen um 10 Uhr an der Orts­tafel Tattenhausen in Rich­tung Kirchsteig, Ab­fahrt 13.13 Uhr durchs Dorf, drei An­sa­ger ent­lang der Strecke zur Mo­de­ra­tion und Be­lus­ti­gung der Menge, fah­ren­de Ver­sor­gungs­wagen mit Spei­sen und Schnäp­sen, großer Grill­stand mit Steak­sem­meln am Feuer­wehr­haus, Garde­auf­trit­te und Show­ein­la­gen auf der Bühne am Dorfplatz, Bar­be­trieb mit DJ „Flo Rider“ und „Danger Dan“ bis 18 Uhr.
  • Samstag, 10. Februar 2024.
    Oberaudorf: Audorfer Nacht­faschings­zug „Die Wilden 20er – Babylon Oberaudorf“, organisiert von der Alpin- und Rodelabteilung des Wintersportverein Oberaudorf 1905 e. V., 19 Uhr, Oberaudorf; anschließend Faschings­treiben am Rathaus plus WSV-Ball ab 20 Uhr, Kursaal Oberaudorf, mit dem Swing Septet „Swing Lyons“, DJ Enne, Special Guests, Eintritt 13 Euro.
  • Sonntag, 11. Februar 2024.
    Bad Aibling: einer der größ­ten Faschings­züge Oberbayerns, Auf­stel­lung 11 Uhr am Volks­fest­platz, Ab­fahrt 13.33 Uhr Rich­tung In­nen­stadt, Auf­lö­sung gegen 18.30 Uhr; ⭱ faschingsgilde-badaibling.de.
    Bad Endorf: Faschings­zug ab 14 Uhr von der Chiemsee­stra­ße bis zur Kirche, Faschings­trei­ben ab 16 Uhr am Bauern­markt in gro­ßem Zelt; ⭱ endorfer-faschings-gilde.de.
    Prutting: sechster Faschings­zug seit 1998, Gaudi­wurm der Faschings­gilde Prutting mit Faschings­wagen, Fuß- und Musik­grup­pen, Treff­punkt 11 Uhr im Ge­wer­be­ge­biet, Auf­stel­lung ab 13 Uhr, Ab­fahrt 14 Uhr am Dorfweiher Mösl mit zwei Um­run­dun­gen, an­schlie­ßend Faschings­trei­ben am Turn­hal­len­platz in der Orts­mitte vor und in zwei be­heiz­ten Zel­ten; ⭱ fg-prutting.de.
    Wasserburg a.Inn: ⭲ Edlinger Gmoafasching, Beginn 11 Uhr am Rat­haus, Gaudi-Umzug ab 13 Uhr, an­schlie­ßend Be­wir­tung im be­heiz­ten Zelt; ⭱ gmoafasching.de.
  • Dienstag, 13. Februar 2024.
    Haag i.OB: Faschings­zug, Auf­stel­lung 12 Uhr am Volks­fest­platz, Ab­fahrt 14 Uhr, After-Zug-Party von 15 Uhr bis 22 Uhr im Fest­zelt; ⭱ carambas.de.

Die Polizei appelliert, am Straßenverkehr ohne Alkohol oder andere be­rau­schen­de Mit­tel teil­zu­neh­men. Die Dienst­stel­len des Polizei­prä­si­di­ums Oberbayern Süd (Zu­stän­dig­keits­be­reich: neun Land­kreise und die kreis­freie Stadt Rosenheim) wer­den ver­stärkt Ver­kehrs­kon­trol­len zur Über­prü­fung der Fahr­tüch­tig­keit durch­füh­ren. Sie war­nen, dass Fahr­zeug­füh­rer, die von der Polizei im Stra­ßen­ver­kehr mit über­mä­ßig Alkohol oder Drogen im Blut er­tappt wer­den, aus­nahms­los an­ge­zeigt wer­den. Neben ei­nem Fahr­ver­bot von min­des­tens einem Monat und mehreren Punkten in der Flensburger Ver­kehrs­sün­der­kar­tei drohen emp­find­li­che Geld­stra­fen, die ein Mo­nats­ein­kom­men über­stei­gen kön­nen. Über­dies kann der Ver­lust des Füh­rer­scheines be­ruf­li­che Kon­se­quen­zen nach sich ziehen.

23. Großes Faschingstreiben in Rosenheim

Das City-Management Rosenheim lädt am Faschings­dienstag, 13. Fe­bru­ar, von 12.30 Uhr bis 22 Uhr zum großen Faschings­treiben auf dem Max-Josefs-Platz der kreis­freien Stadt ein. Die größte Open-Air-Faschings­ver­an­stal­tung im Land­kreis Rosenheim wird un­ter­stützt von Freilinger & Geisler, der BAHN-BKK sowie den Braue­reien AuerBräu, Augustiner-Bräu, Flötzinger Bräu und Maxlrain. Das Pro­gramm beginnt um 12.30 Uhr mit DJ H. Musicbox, der zum Show­pro­gramm auf der Bühne über­leitet. Hier treten nach­ein­an­der auf: die Kinder­garde der Faschings­gilde Chiemseenixen Bernau, die Garde­mäd­chen der Faschings­gilde Rosenheim, die Prinzen­garde der Faschings­gilde Chiemseenixen Bernau, die TSG Inntal im TuS Raubling e. V. und die Kastenauer Garde. An­schlie­ßend un­ter­hält „Bateria Z“ die Faschings­be­geis­ter­ten. Im BAHN-BKK-Kinder­bereich neben dem Gast­haus Stockhammer werden Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren zwi­schen 14.30 Uhr und 16.30 Uhr mit Tanz, Spiel und Show der „Dance Academy“ und der Kinder­garde der Faschings­gilde Chiemseenixen Bernau un­ter­hal­ten. Das XXL-Faschings­finale für alle jungen und jung­ge­blie­be­nen Narren ge­stal­tet schließ­lich DJ NIK Horner von 16 Uhr bis 22 Uhr an der City-Disco bei Valentino. 


Erstveröffentlichung

Online: ⭱ blick-punkt.com, Diens­tag, 16. Ja­nu­ar 2024.
Publikationsverzeichnis: ⭲ Index 2024.


Rosenheimer Stadt- und Landball 2024

Rosenheim — Der traditionelle „Stadt- und Landball“ mit Auf­trit­ten der Faschings­gilde Rosenheim (FGR) und wei­te­ren Faschings­ver­ei­nen aus dem Land­kreis Rosenheim fand heuer am Sams­tag, 3. Fe­bru­ar, um 19 Uhr im Kultur & Kongress Zen­trum der kreis­freien Stadt statt. Der Abend bot Show­blöcke mit Gast­auf­trit­ten der Faschings­ver­eine aus Bad Aibling, Bad Endorf, Mangfalltal, Neubeuern, Prien a.Chiemsee und Prutting. Zwi­schen­durch konn­ten Tanz­freu­dige selbst das Tanz­bein schwin­gen zur Live­musik der Cover-Band ⭱ „NeBRASSka“. Die FGR prä­sen­tierte ihr 2024‍er-Show­pro­gramm „La Isla Rosalia – Rosenheim im Insel­fieber“ um Mit­ter­nacht und in der Bar sorgte DJ KS für Stim­mung bis in den frü­hen Morgen. Nach­fol­gend Im­pres­sio­nen des glanz­vol­len Balls. Fotos: okk 

 

Dr. Olaf Konstantin Krueger M.A.

Digitaljournalist – Digitalpolitiker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.